Seiten

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Ich wusste gar nicht was einem alles Freude bereiten kann...

Eigentlich wollte ich hier nicht so viel über die Schwangerschaft schreiben, aber seit gestern Abend schwebe ich regelrecht auf Wolken. Das Würmchen wächst und gedeiht trotz anfänglichen Schwierigkeiten prächtig und in wenigen Tagen haben wir auch schon Halbzeit. Seit rund 2 Wochen spür ich es regelmäßig und letzten Freitag hab ich es auch bewusst von außen gespürt.
Die bessere Hälfte hat dann natürlich auch immer wieder die Hand auf den Bauch legen wollen und fühlen wollen. Er war sich aber immer unsicher und hat gemeint, das ist bestimmt nur dein Herzschlag. Er konnte sich einfach nicht vorstellen, dass ein so winziges Wesen sich schon jetzt bemerkbar machen kann. Gestern hat er dann ein neuen Versuch gestartet und einfach seine Hand ruhig auf meinen Bauch gelegt. Ich hab gar nichts gesagt und einfach gewartet und das Strahlen kam ganz schnell! Da war jemand richtig glücklich und konnte es gar nicht fassen. Das Strahlen war so schön und heute morgen war er immer noch ganz euphorisch, "wir bekommen ein Wirbelwind", "es bekommt bestimmt nach mir".

Jetzt bin ich einfach nur happy!

1 Kommentar:

  1. Das ist so schön. Alles Gute für die "zweite Halbzeit".
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen