Seiten

Montag, 17. September 2012

Ruhig ist es hier geworden!

Eine gefühlte Ewigkeit ist der letzte Eintrag her, aber die letzten Wochen sind auch anders verlaufen als erwartet.

Wir haben viel gelernt, gelernt auch die eigenen Grenzen zu respektieren. Die Diagnose wurde auf Grund der Vorgeschichte sehr schnell gefunden, Hyperemesis gravidarum!

Es war ein Zeit voll Selbstzweifel, Angst und Kraftlosigkeit. Seit einer Woche geht es endlich wieder aufwärts und die Vorfreude ist auch wieder da.

Worauf wir uns freuen? Wir sind ab März nicht mehr zu zweit, sondern werden unsere Wohnung mit einem kleinen Untermieter teilen. Wir sind gespannt, was die Zeit so alles bringen wird und genießen jetzt endlich auch die letzten Wochen zu zweit.

Langsam, aber sicher kommt auch wieder der Mut zurück auch mal etwas zu planen. Hoffnung stirbt ja immer zuletzt und deshalb hab ich neue Stoffe und auch Wolle bestellt. Immerhin konnte ich die Häkelnadel schon die letzten beiden Wochen wieder einsetzen, die Nähmaschine steht immer noch im Schrank und wartet auch die Wieder-Inbetriebnahme, aber dies wird erst passieren, wenn das Wetter etwas schlechter wird, da ich ein bisschen Nachholbedürfnis hab und an den Wochenenden einfach noch ein bisschen Restsonne tanken will, außerdem müssen wir für unseren Untermieter noch viele Dinge besorgen, wir wollen schließlich, dass er sich bei uns wohl fühlt. Ich hätte ja nie gedacht, dass man so viele Dinge für so ein kleines Wesen kaufen kann / muss.

Immerhin konnte ich mir schon in den letzten Wochen ein paar Gedanken darüber machen, was ich für unser Baby selber machen möchte!

So jetzt hoffe, dass ich wieder regelmäßig posten kann und natürlich auch neue Dinge entstehen werden.

Kommentare:

  1. Hi,
    das sind ja tolle Neuigkeiten. Ich wünsch dir/euch alles Gute für die nächste Zeit. Schön von dir zu hören, genieße die Sonne.
    LG, Michelle

    AntwortenLöschen
  2. Boah Sarah, was freu ich mich, von Dir zu lesen und dann mit solch tollen Neuigkeiten!!!
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

    Alles Liebe von Angela

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine aufregende zeit euch nun bevor steht und alles liebe und gute für die Schwangerschaft und Geburt ich finde es gibt nichts schöneres.

    Glg Steffi

    AntwortenLöschen